Rottalhütte

Hüttenchef

Grossniklaus Irene & Dölf
Steinen
3803 Beatenberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
033 841 10 86

Die Hütte

Höhe ü. Meer: 2755m
Schlafplätze: 34
Winterraum: 34

Hüttentelefon
033 855 24 45

Koordinaten:
E 638'830 / N 152'875
Kartenblatt Nr. 1249 resp. 264

Die Hütte ist ganzjährig offen, von Anfangs/Mitte Juni bis Ende September an den Wochenenden von einem Clubmitglied bewartet. Getränke können bezogen werden, hingegen können keine Mahlzeiten gekauft werden.

Zustieg für erfahrene Bergwanderer im Sommer ab Stechelberg via P.1204 - Altläger - Madfura - P.2096 - Bäreflue in ca. 5.5 h. In der kalten Jahreszeit (Schnee/Eis bedeckter Hüttenweg) ist die Hütte den sehr erfahrenen Berggängern vorbehalten.

Die Hütte dient als Ausgangspunkt für die Besteigung der Jungfrau über den inneren Rottalgrat oder der Äbeni Flue über den Stufestei Gletscher, um nur zwei mögliche Touren zu nennen.

Es gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für SAC-Hütten